Megatrends 2020 – Kapitalismus mit Spirit als Ausweg aus der Krise

Folgende Pressemitteilung stellt einen wichtigen Trend dar, den es in den kommenden Jahren zu beobachten und zu unterstützen gilt. Zu beobachten war das schon Anfang der 60er, war aber aufgrund der äußerst materiell und rein mathematisch eingestellten Gesellschaft und Kulturausrichtung nur wenig zu finden, ja wurde sogar bekämpft.

Jetzt, wo die Menschheit vor vielen enormen Herausforderungen steht, Klimaveränderung, Bienensterben, Überfischung der Meere, finanzielle Unsicherheit und Chaos an den Finanzmärkten, Jobverlust, Krise im Gesundheitssystem, vom Ozon Loch spricht schon keiner mehr usw, muss sich der Mensch innerer Werte zuwenden und eine vollkommen neuen Lebensweise beginnen.

Die Zeit ist reif, aber auch schon lange da, nicht mehr nur Dinge in Frage zu stellen sondern auch eine radikale Umorientierung vor zu nehmen. Dafür braucht man Orientierungshilfen, die sich nicht mit den Denkmodellen bedienen lassen, die die aktuellen Situationen herbeigeführt haben.

Albert Einstein: ” Wir können nicht die Probleme der Zeit mit dem Denken lösen, das sie hervorgebracht hat”

Megatrends 2020 – Kapitalismus mit Spirit als Ausweg aus der Krise

Megatrends 20020

(openPR) – Die weltweite Finanzkrise macht deutlich: Der Kapitalismus alter Schule ist am Ende. Während die Experten aus Politik und Wirtschaft noch rätseln, wie die Märkte wieder in Fahrt kommen könnten, zeigt die renommierte amerikanische Trendforscherin Patricia Aburdene mit ihrem Bestseller sieben brandaktuelle Megatrends, die den Weg zu einem zukunftsfähigeren und bewussten Business markieren

BIELEFELD, Oktober 2008. Nachhaltigkeit, ethische Investments und Spiritualität werden die wesentlichen Antriebsfaktoren für das Business im kommenden Jahrzehnt sein, prognostiziert Patricia Aburdene, die weltweit bekannte Trendforscherin. Im Millionen-Bestseller „Megatrends 2000“ nahm sie bereits in den 80er Jahren zusammen mit John Naisbitt den Wandel zur Informationsgesellschaft vorweg. Und auch auf die gegenwärtige Finanzkrise hat sie neue Antworten parat, denn längst formiert sich bereits eine kraftvolle und finanzstarke Gegenbewegung zum Gier-Szenario, das die Wirtschaft in den Abgrund gerissen hat.

Der Aufstieg des bewussten Kapitalismus, den Patricia Aburdene in ihrem neuen Buch beschreibt, verspricht fundamentale Veränderungen. Verantwortung, Werte und Spiritualität prägen das neue Paradigma, das in den Märkten bereits sichtbar wird. Investmentfonds mit einem Milliardenvolumen, die ethischen Leitlinien folgen, Konsumenten, die gezielt fair produzierte Produkte kaufen, und Führungskräfte, die persönliche Erfüllung und Erfolg verbinden, zeugen von der Ablösung des Shareholder Value-Denkens und dem neuen Zeitalter einer nachhaltigen Wirtschaft.

Hier die sieben Megatrends, die unsere Wirtschafts-, Arbeits- und Lebenswelt verändern, im Überblick:
• Die Macht der Spiritualität
Meditation, Yoga, Stille: Immer mehr Menschen sehnen sich nach einem höheren Spirit – und tragen ihn in die Arbeitswelt!
• Der Aufstieg des zukunftsfähigen Kapitalismus
Unternehmen machen bessere Gewinne denn je – indem sie für ein gutes Arbeitsklima sorgen und das Allgemeinwohl berücksichtigen!
• Unternehmensführung aus der Mitte
Mitarbeiter engagieren sich – und ändern mit ihrer persönlichen Authentizität und ihren Werten die Geschäftswelt von innen heraus!
• Spiritualität in der Wirtschaft
Unternehmen folgen nicht mehr allein der Macht des Geldes, sondern entwickeln ethische Überzeugungen und nachhaltige Strategien!
• An Werten orientierte Verbraucher
Per Abstimmung mit dem Geldbeutel fordern die neuen Konsumenten fair und ökologisch hergestellte Produkte – und machen die Welt damit besser!
• Eine Welle der bewussten Lösungen
Motivierte Mitarbeiter meditieren, Broker üben sich in der Kunst des Verzeihens und steigern damit die Gewinne um bis zu 400 Prozent – ein neuer Corporate Spirit greift um sich!
• Der sozial verantwortliche Investment-Boom
Rendite satt, und das mit gutem Gewissen – die neuen Ethik-Anlagen überzeugen durch gute Performance – ohne Risiken und Nebenwirkungen!

Patricia Aburdene zeigt, wie Unternehmen, Manager und alle, die spüren, dass es Zeit ist zu handeln, diese Entwicklung gestalten und von ihr profitieren können. Das Buch liefert zahlreiche Beispiele amerikanischer und deutscher Unternehmen, die verdeutlichen, dass der in Megatrends 2020 propagierte neue Geist in der Wirtschaft bereits Einzug hält.

Ein Buch für Führungskräfte und Mitarbeiter, die spüren, dass es Zeit ist zu handeln – mit vielen Beispielen renommierter Unternehmen, die dem kurzsichtigen Profitstreben der letzten Jahre zukunftsfähige und vor allem gewinnträchtige Alternativen entgegensetzen.

Patricia Aburdene: Megatrends 2020. Sieben Trends, die unser Leben und Arbeiten verändern werden!, 352 Seiten, Hardcover, Oktober 2008, J.Kamphausen, Bielefeld, Business-Reihe »inspire!«, 
€ (D) 22,80, ISBN 978-3-89901-162-3. Titel der amerikanischen Originalausgabe: Megatrends 2010. The Rise of Conscious Capitalism. Seven Trends That Will Transform How You Work, Live and Invest. Übersetzung: Claudia Seele-Nyima

Die Medien über die Megatrends 2020
„Diese Bewegung hat offenbar die kritische Masse erreicht.“
Der Spiegel

„Die Trendforscherin diagnostiziert den Aufstieg eines „spirituelleren“ Kapitalismus und zeigt, wie ideelle Verbesserungen im Unternehmen auch harte Performancefaktoren optimieren.“
ManagerSeminare

„Patricia Aburdene ist davon überzeugt, dass spirituelle Werte in der Weltwirtschaft immer wichtiger werden und Unternehmen von diesem Wandel profitieren können.“
Existenzielle

Stimmen zum Buch
„Wir erleben die von Patricia Aburdene beschriebene Realität bereits: in der Kreativität, im Engagement und in zweistelligen jährlichen Zuwachsraten. Megatrends 2020 ist ein Muss!“
Patrick T. Parenty, Senior Vice President L’Oreal USA,
Generalmanager REDKEN 5th Avenue NYC

„Dieses Buch liefert zwingende Beweise, die für Unternehmensverantwortung, Integrität, Transparenz und gute Unternehmensführung sprechen.“
Michael Mitchell, Direktor Unternehmenskommunikation und 
Investor Relations, Chiquita Brands International, Inc.

„Megatrends 2020 hat mich dazu inspiriert, meine eigene Führungsweise zu überdenken. Patricia Aburdene zeigt, wie Sie aus den neuen Trends Kapital schlagen können. Dieses Buch ist ein Hit!“
Deborah Wahl Meyer, Vizepräsidentin Lexus Marketing,
Toyota Motor Corporation

„Wenn Sie ein Gesamtbild der Veränderungen wollen, die das Business aufrütteln, dann ist dieses Buch für Sie.“
Dave Stangis, Director Corporate Responsibility, 
Intel Corporation

Ãœber die Autorin
Patricia Aburdene ist eine weltweit führende Trendforscherin. 
Sie berät seit über 25 Jahren internationale Unternehmen in Transformationsprozessen und hält Vorträge bei globalen Businesskongressen. Ihre Karriere als Wirtschaftsjournalistin begann sie 1978 bei Forbes, und in den neunziger Jahren entwickelte sie am Radcliffe College in Cambridge, Massachusetts, neue Modelle für Leadership.
www.patriciaaburdene.com

Workshops mit Patricia Aburdene
Tagesworkshops am 7. und 8. Februar 2009 beim Parabola Forum in Zürich, www.parabolaforum.com

Presse-Kontakt
Dr. Nadja Rosmann
Hofheimerstraße 21a
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 20 68 25 8

Ãœber den Verlag
J.Kamphausen feiert 2008 sein 25-jähriges Jubiläum. In der Business-Reihe »inspire!« erscheinen seit 2004 namhafte Autoren aus Wirtschaft und Beratung, die einen neuen Spirit in der Geschäftswelt propagieren. »inspire!« fühlt sich einem integralen Denken verpflichtet, das Wissen, Werte und Wünsche miteinander in Einklang bringt. Die Managementbücher stehen für eine neue Authentizität und Integrität im Business. Die J. Kamphausen Mediengruppe wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 Mitarbeiter. Mit einem Programm von rund 300 Titeln aus den Themenbereichen Gesundheit, Spiritualität und Wirtschaft erzielt das Unternehmen einen Jahresumsatz von gut drei Millionen Euro. Die Spitzentitel des Verlags erreichen eine verkaufte Auflage von bis zu 300.000 Exemplaren.
www.inspire-news.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.