Presse
-1
archive,category,category-presse,category-110,cabin-core-1.0.2,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Presse

Unsere Organisation

Das Vedharma Institut und The Light of Varanasi ist ein internationales Gesundheitsunternehmen. Es arbeitet in den Bereichen Gesundheit, Bildung und nachhaltiger Entwicklung. Zu den Schwerpunkten zählen Hilfsprojekte in Entwicklungsländern, Schul-, und Bildungsprojekte für stressfreies und gewaltfreies Lernen, Trauma- und Stressbewältigung in Krisengebieten und Resozialisierungsprogramme für Gewaltopfer und Gefängnisinsassen. Darüber hinaus werden Yoga- und Meditationskurse angeboten. Wesentlicher Bestandteil ist die "Vital Self Meditation", eine gesundheitsfördernde Meditationstechnik, sowie Hatha-Yoga Praktiken und Ayurvedaprogramme. Die Basis für eine Gesellschaft ohne Stress sind friedfertige Menschen. The Light of Varanasi hilft der Gesellschaft mit humanitären Projekten und den einzelnen Menschen mit Seminaren und Workshops. Die Gruppe setzt sich ein für Frieden, interkulturelle und interreligiöse Dialoge. The Vedhatma Institute and The Light of Varanasi is an international healthcare company. It works in the areas of health, education and sustainable development. The...

Read More

Die Macht der Worte im interkulturellen Dialog des Friedens

Presseinfo: Presse-, und Veranstaltungsinformation zum Event am 18. Januar 2017 in Köln Wir erleben eine nervöse Zeit. Eine aggressive Hass und Gesprächskultur macht sich breit. Überall nimmt die Zahl der Populisten zu. Drohungen, Beleidigungen, Gewalt und Angriffe sind keine Bagatelle mehr im Gemeinwesen. Betroffen sind alle Bevölkerungsgruppen, insbesondere Minderheiten und Andersdenkende. Die Gesellschaft ist gespalten! Dem wollen wir entgegentreten! Wir plädieren für eine friedliche Revolution der Macht der Worte und empfehlen wieder miteinander ins Gespräch zu kommen, statt weiter übereinander zu reden und aufeinander vorwurfsvoll los zu gehen. Zuhören, Argumentieren und in Dialog treten lautet die Devise. Das Mittel dazu ist das Wort und die Kunst der Kommunikation. Die Macht der Worte kann den Frieden und das Verständnis unterstützen. Die Veranstaltung am 18. Januar 2017 lädt ein, uraltes Wissen zu beleben und so im Gespräch Brücken zu...

Read More