Light of Varanasi Archive - Vedharma - Eine Idee, eine Vision, ein Netzwerk
-1
archive,category,category-light-of-varanasi,category-114,cabin-core-1.0.2,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Light of Varanasi

Kann Meditation bei der Behandlung von Coronaviren helfen?

[COVID-19 Update] Können Yoga und Meditation bei der Behandlung von Coronaviren helfen? Forschung über Yoga und Meditation verspricht bereits in 6 Wochen, bei 2 x täglich 20 Minuten  regelmäßiger Meditation, eine signifikante Herunterregulierung von proinflammatorischen Genen und einer signifikanten Verringerung der Aktivität des proinflammatorischen Transkriptionsfaktors. Meditation eine Waffe gegen Coronainfektion? 14. Juli 2020 Normalerweise kombinieren medizinische Experten bei der Behandlung einer Krankheit Medikamente mit einer Zusatzbehandlung wie Diät und Bewegung, um die Erstbehandlung zu ergänzen. Für das Coronavirus glauben einige Experten, dass Yoga und Meditation das Potenzial haben, eine Zusatzbehandlung zu sein. Eine kürzlich im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie wurde in Zusammenarbeit zwischen Deepak Chopra, Harvard University, Harvard T.H.  Chan School of Public Health, Universität von Kalifornien und Massachusetts Institute of Technology.  Gemeinsam beschrieben sie den Zusammenhang zwischen den entzündungshemmenden Wirkungen...

Read More

Meditation stärkt Immunsystem

Meditation und inner Workout stärkt das Immunsystem und hat positive Effekte auf viele Krankheiten. Mittlerweile belegen zahlreiche Beispiele aus 50 Jahren der Meditationsforschung, dass Meditieren positive Effekte auf körperliche Beschwerden wie Bluthochdruck, Herzprobleme, chronische Schmerzen, Nebenwirkungen einer Chemotherapie und die Symptomatik chronischer Krankheiten wie Krebs und AIDS haben kann. Erstmals bewerteten Wissenschaftler im Rahmen einer umfassenden Übersichtsarbeit die Auswirkungen von Meditation auf messbare Parameter des Immunsystems wie Entzündungsproteine, zelluläre Transkriptionsfaktoren und Genexpression, immunreaktive Zellzahlen, Zellalterung und Antikörperreaktion. Die Wissenschaftler schlossen zwanzig Studien mit einer Gesamtzahl von mehr als 1600 Patienten ein, wobei die Hälfte der Studien mit Probanden durchgeführt wurden, die an einer speziellen Erkrankung (z.B. Brustkrebs, HIV, Colitis ulcerosa, Arthritis etc.) litten. Des Weiteren wurden Studien mit Patienten, bei denen potenzielle Risikofaktoren (Übergewicht, Schlaflosigkeit etc.) nachgewiesen wurden sowie Studien mit gesunden...

Read More

Reinigen des Geistes

Tiefe Meditation ist das Reinigen des Geistes und Herzens von Verspannungen, Stress, Belastungsstörungen und Ängsten. All diese negativen Prägungen vernebeln unser Denken und machen es schwach und krank. Durch Vital Self Meditation kann eine Reinigung geschehen. Auf natürliche Art und Weise entsteht dann  richtige Denken, das allein den Menschen von seinen Problemen  befreien kann. Infos und Kurse zum Erlernen der Vital Self Meditation und erprobte Techniken zur Stärkung der physischen und psychischen Widerstandskraft, hier weiterlesen: vitalselfmeditation.com joachim-nusch de #Mentaltraining #Resilienz #Erfolg #Stress #Stille #Gesundheit #Burnout  #Entspannung #Yoga #Meditation #Vitalselfmeditation #Thelightofvaranasi #Erfolg #Empowerment #meditationteacher #yogateacher #Coronavirus #Immunsystem #Studie #Angst ...

Read More

Wie steigern wir soziale Intelligenz?

Mit Mentaltraining und Meditation gegen Hass, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit. Ist soziale Kompetenz erlernbar? Ein Feldversuch beweist, dass Emphatie, soziale Kompetenzen und emotionale Intelligenz durch Meditation gesteigert wird. Mit dem ReSource-Projekt untersuchte das Leipziger Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften wie Empathie funktioniert und ob soziale Kompetenz erlernt werden kann. Es handelt sich um ein großangelegtes Trainingsprojekt, das östliche spirituelle Traditionen wie die Meditation mit der westlichen Psychologie verbindet. Ein Ergebnis ist bereits gesichert: Soziale Kompetenz kann auch noch im Erwachsenenalter trainiert werden – und soziale Kompetenz mindert Stress. „Unsere Befunde zeigen nun eindrücklich, dass kurzes und gezieltes tägliches mentales Training bei erwachsenen Menschen noch strukturelle Veränderungen im Gehirn bewirken kann, und dies wiederum zur Steigerung der sozialen Intelligenz führt. Da Eigenschaften wie Empathie, Mitgefühl und Perspektivwechsel essenziell für gelungene soziale Interaktionen sowie Konfliktlösung und Kooperation sind,...

Read More

Unsere Organisation

Das Vedharma Institut und The Light of Varanasi ist ein internationales Gesundheitsunternehmen. Es arbeitet in den Bereichen Gesundheit, Bildung und nachhaltiger Entwicklung. Zu den Schwerpunkten zählen Hilfsprojekte in Entwicklungsländern, Schul-, und Bildungsprojekte für stressfreies und gewaltfreies Lernen, Trauma- und Stressbewältigung in Krisengebieten und Resozialisierungsprogramme für Gewaltopfer und Gefängnisinsassen. Darüber hinaus werden Yoga- und Meditationskurse angeboten. Wesentlicher Bestandteil ist die "Vital Self Meditation", eine gesundheitsfördernde Meditationstechnik, sowie Hatha-Yoga Praktiken und Ayurvedaprogramme. Die Basis für eine Gesellschaft ohne Stress sind friedfertige Menschen. The Light of Varanasi hilft der Gesellschaft mit humanitären Projekten und den einzelnen Menschen mit Seminaren und Workshops. Die Gruppe setzt sich ein für Frieden, interkulturelle und interreligiöse Dialoge. The Vedhatma Institute and The Light of Varanasi is an international healthcare company. It works in the areas of health, education and sustainable development. The...

Read More