Juli 2020 - Vedharma - Eine Idee, eine Vision, ein Netzwerk
-1
archive,date,cabin-core-1.0.2,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_background_opacity,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Juli 2020

Kann Meditation bei der Behandlung von Coronaviren helfen?

[COVID-19 Update] Können Yoga und Meditation bei der Behandlung von Coronaviren helfen? Forschung über Yoga und Meditation verspricht bereits in 6 Wochen, bei 2 x täglich 20 Minuten  regelmäßiger Meditation, eine signifikante Herunterregulierung von proinflammatorischen Genen und einer signifikanten Verringerung der Aktivität des proinflammatorischen Transkriptionsfaktors. Meditation eine Waffe gegen Coronainfektion? 14. Juli 2020 Normalerweise kombinieren medizinische Experten bei der Behandlung einer Krankheit Medikamente mit einer Zusatzbehandlung wie Diät und Bewegung, um die Erstbehandlung zu ergänzen. Für das Coronavirus glauben einige Experten, dass Yoga und Meditation das Potenzial haben, eine Zusatzbehandlung zu sein. Eine kürzlich im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie wurde in Zusammenarbeit zwischen Deepak Chopra, Harvard University, Harvard T.H.  Chan School of Public Health, Universität von Kalifornien und Massachusetts Institute of Technology.  Gemeinsam beschrieben sie den Zusammenhang zwischen den entzündungshemmenden Wirkungen...

Read More