2020 Februar
-1
archive,date,cabin-core-1.0.2,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_background_opacity,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Februar 2020

Mit Vital Self Meditation das Immunsystem stärken

Resilienz, körperliche und seelische Widerstanskraft durch gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf, Mentaltraining und Meditation. Meditation stärkt Immunsystem Vital Self Meditation kann die Anzahl der Killerzellen im Blut erhöhen und dadurch das Immunsystem stärken. Gleichzeitig trägt sie dazu bei, Entzündungsreaktionen zu reduzieren. Meditation tut der Seele gut. Sie kann zur Entspannung beitragen und das seelische Gleichgewicht befördern. Doch ob und wie sie sich auf die körperliche Gesundheit auswirkt, ist weniger klar. Zwar liefern verschiedene Studien Hinweise für positive Effekte, doch die Ergebnisse waren bisher zu uneinheitlich, um eindeutige Aussage zuzulassen. Um herauszufinden, wie sich Meditation auf das Immunsystem auswirkt, hat die Forscherin Carolyn Y. Fang von der Temple University in Philadelphia 24 Probanden untersucht, die an einem achtwöchigen Meditations-Programm teilnahmen. Zu Studienbeginn und innerhalb von zwei Wochen nach Studienende füllten die Teilnehmer einen Fragebogen aus und...

Read More

Wie steigern wir soziale Intelligenz?

Mit Mentaltraining und Meditation gegen Hass, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit. Ist soziale Kompetenz erlernbar? Ein Feldversuch beweist, dass Emphatie, soziale Kompetenzen und emotionale Intelligenz durch Meditation gesteigert wird. Mit dem ReSource-Projekt untersuchte das Leipziger Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften wie Empathie funktioniert und ob soziale Kompetenz erlernt werden kann. Es handelt sich um ein großangelegtes Trainingsprojekt, das östliche spirituelle Traditionen wie die Meditation mit der westlichen Psychologie verbindet. Ein Ergebnis ist bereits gesichert: Soziale Kompetenz kann auch noch im Erwachsenenalter trainiert werden – und soziale Kompetenz mindert Stress. „Unsere Befunde zeigen nun eindrücklich, dass kurzes und gezieltes tägliches mentales Training bei erwachsenen Menschen noch strukturelle Veränderungen im Gehirn bewirken kann, und dies wiederum zur Steigerung der sozialen Intelligenz führt. Da Eigenschaften wie Empathie, Mitgefühl und Perspektivwechsel essenziell für gelungene soziale Interaktionen sowie Konfliktlösung und Kooperation sind,...

Read More

Unsere Organisation

Das Vedharma Institut und The Light of Varanasi ist ein internationales Gesundheitsunternehmen. Es arbeitet in den Bereichen Gesundheit, Bildung und nachhaltiger Entwicklung. Zu den Schwerpunkten zählen Hilfsprojekte in Entwicklungsländern, Schul-, und Bildungsprojekte für stressfreies und gewaltfreies Lernen, Trauma- und Stressbewältigung in Krisengebieten und Resozialisierungsprogramme für Gewaltopfer und Gefängnisinsassen. Darüber hinaus werden Yoga- und Meditationskurse angeboten. Wesentlicher Bestandteil ist die "Vital Self Meditation", eine gesundheitsfördernde Meditationstechnik, sowie Hatha-Yoga Praktiken und Ayurvedaprogramme. Die Basis für eine Gesellschaft ohne Stress sind friedfertige Menschen. The Light of Varanasi hilft der Gesellschaft mit humanitären Projekten und den einzelnen Menschen mit Seminaren und Workshops. Die Gruppe setzt sich ein für Frieden, interkulturelle und interreligiöse Dialoge. The Vedhatma Institute and The Light of Varanasi is an international healthcare company. It works in the areas of health, education and sustainable development. The...

Read More